Startseite | Kontakt | SHOWROOM | Kunden Feedback | Versand | Abholungen | Offene Stellen | Hilfe | AGB
Sie sind hier: Startseite

AGB

1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen der YCS Group GmbH an Verbraucher gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

hier geht es zu unseren Datenschutz richtlinien

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

YCS Group GmbH
Möbel Peter

Neuwiesenstrasse 2
5742 Kölliken

Tel 062 544 46 48
Fax 062 544 27 02


Geschäftsführer: Y. Peter

Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9:00h bis 17:00h unter der Telefonnummer 062 544 46 48 sowie per E-Mail unter info@moebel-peter.ch.

3. Angebot und Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung, masangaben und Preise der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht", wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten.

3.1.1 Bei den Produkten sind Farbabweichungen möglich. Die Masse der Lattenroste sind immer etwas kleiner als angegeben, damit diese auch in die Bettrahmen passen, die genauen Mase der Roste finden Sie jeweils auf der entsprechenden Produkteseite. Generell sind Massangaben immer nur ca Angaben und können immer abweichen.

3.1.2 Bei den günstigeren Zimmer wie Paradise Lava oder Malaga Lava kann es Vorkommen das es auf den schwarzen Flächen noch kleine weisse Tupfer aus der Produktion hat, diese lassen sich gut reinigen und sind kein Reklamationsgrund. Es betrifft nur die dunklen Flächen.

3.1.3 Bei unseren massiven Holztischen sind die Risse, Druckstellen, Äste, Löcher und Farbunterschiede gewollt, ergeben die Einzigartigkeit des Tisches
und sind kein Reklamationsgrund.

3.2 Die Produkte sind ohne anderweitige, schriftliche Zusage ausschliesslich für den privaten Gebrauch bestimmt. Möbel Peter (YCS Group GmbH) gewährt wenn nichts anders abgemacht, auf Konstruktions- und Materialmängel die Gewährleistung ab Ablieferung der Ware an den Käufer für eine Dauer von 1 Jahr. Andere Gewährleistungen und Garantien, insbesondere auch Herstellergarantien, gewährt Möbel Peter (YCS Group GmbH) ohne anderslautende explizite Information im Kaufvertrag bzw. der Auftragsbestätigung keine.

3.2.1 Der Käufer prüft die Produkte umgehend nach Erhalt auf allfällige Mängel, insbesondere auch auf Glasschäden. Entsprechende Reklamationen sind innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt der Produkte geltend zu machen. Später, d.h. während der Gewährleistungsdauer zum Vorschein kommende Mängel, sind sofort nach deren Feststellung zu melden. Von der Gewährleistung ausgenommen sind Schäden, die durch Abnutzung, Alterung und unsachgemässe Behandlung entstanden sind, sowie Leuchtmittel. Die Gewährleistung erlischt, wenn Produkte trotz erkennbarer Mängel vom Käufer weiterverarbeitet, weiterbenutzt oder geändert werden. Auch wenn Mängel trotz erkennen nicht innert der Frist von 3 Tagen gemeldet wurden erlischt die Gewährleistung.

Garantieansprüche sind ausgeschlossen bei Schäden durch:
-missbräuchliche oder unsachgemäße Behandlung,
-Umwelteinflüsse (Feuchtigkeit, Hitze, Frost etc.),
-Nichtbeachtung der Bedienungsanleitung,
-Gewaltanwendung (z.B. Schlag, Stoß, Fall),
-eigenmächtige Reparaturversuche,
-Produkte, welche nicht mehr im zusammengebauten Zustand sind.

3.2.15. Möbel Peter (YCS Group GmbH) oder die von ihr beauftragten Drittpartner können die Gewährleistung wahlweise durch kostenlose Reparatur oder gleichwertigen Ersatz erbringen. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen. Bei reduzierter Ware behält sich Möbel Peter (YCS Group GmbH) vor, statt kostenlose Reparatur oder gleichwertigen Ersatz zu erbringen, den geleisteten Kaufpreis zurückzuerstatten. Der Entscheid fällt immer Möbel Peter (YCS Group GmbH)

3.3 Durch Anklicken des Buttons "Bestellung abschließen" im letzten Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen.

Es gilt ausschliesslich Schweizer Recht. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen. Gerichtsstand ist Kölliken.

4. Widerrufsrecht

es gilt das schweizer Recht

Aktionsartikel können nicht mehr zurückgenommen werden. Artikel die auf Kundenwunsch bestellt werden, können nicht zurückgenommen werden.

5. Preise und Versandkosten

5.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

5.2
Abholung möglich, bitte unbedingt Termin abmachen.

Lieferkosten:

Möbel (Betten etc) CHF 145.00
Kleinmöbel CHF 30.00/Stück
Lattenroste CHF 35.00/Stück
Matratzen und Motor-Lattenroste CHF 100.00

Bei Kleinmöbel kann es durchaus auch günstiger werden, informieren Sie sich doch bitte kurz per Mail info@moebel-peter.ch oder Telefon 062 544 46 48.

Unsere Ware ist zu 95% ab Lager oder spätestens innert 14Tagen lieferbar.

Wir liefern mehr als 50% klimaneutral mit der schweizer POST

5.3
Lieferung ist immer bis zur Bordsteinkannte, gegen Aufpreis kann die Ware bis in die Wohnung getragen werden.
Kosten : pro Stock und 100KG CHF 20.--

5.4
Liefertermine: wir liefern während den normalen Arbeitszeiten. Es ist Sache des Kunden zu organisieren, dass jemand bei der Lieferung vor Ort oder die Ware bei der Lieferadresse hingestellt werden kann.

5.5
Falls nichts anderes abgemacht wurde, wird jede weitere Anfahrt nochmals voll verrechnet.

6. Lieferung + Montage

6.1 Die Lieferung erfolgt nur in der CH oder FL. EU auf Anfrage

6.2 Sollte das bestellte Produkt nicht rechtzeitig lieferbar sein, weil wir mit diesem Produkt durch unseren Lieferanten nicht rechtzeitig beliefert werden, informieren wir Sie unverzüglich. Schadenersatzforderungen wegen zu spät gelieferter Ware schliessen wir aus.

6.3 Die Kosten für einen allfälligen Rückversand oder Weiterversand der Ware werden nicht durch uns übernommen. Matratzen und sonstiges Bettzeug wird aus Hygienischen gründen NIE zurück genommen.

Lieferungen sind bis zur BORDSTEINKANNTE. Das Hochtragen der Möbel soll direkt mit dem Chauffeur ausgemacht und bezahlt werden. in der Regel 20CHF pro Stock und 100 KG

6.4 Montage wird nur in Einzelfälle oder bei Grossaufträge separat angeboten. Gerne erstellen wir Ihnen eine individuelle Offerte.

6.5 Die Schäden die nach einer Montage durch uns entstehen, unterliegen keiner Gewährleistung. Schäden oder Defekte müssen innert 3 Tage nach erhalt der Waren schriftlich gemeldet werden.

7. Zahlung

Neu liefern wir auch auf Rechnung!!

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse, Visa, Mastercard, Paypal, Postfinance, Rechnung, oder in bar bei Abholung.

Vorkasse
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

VISA, MasterCard, Paypal
Bei dieser Zahlungmethode erhalten Sie sofort nach Bestätigung des Zahlungseingangs eine E-Mail mit Lieferinformationen.

Postfinance
Bezahlen Sie bequem und sicher mit Ihrem Postfinance-Login.

Rechnung (zur Zeit nur Möglich wenn der Vertrag in Original unterschieben wird, online nicht möglich)
Neu bieten wir die Zahlung (Lieferung auf Rechnung). Bei Abholung nicht möglich.
Beim Kauf auf Rechnung ist der in Rechnung gestellte Betrag spätestens bis zu dem auf dem Rechnungsformular angegebenen Fälligkeitsdatum auf das in der Rechnung angegebene Konto unseres externen Partners, der Billpay GmbH, zu bezahlen. Die Zahlungsart Kauf auf Rechnung setzt unter anderem eine erfolgreiche Bonitätsprüfung durch die Billpay GmbH voraus. Wenn dem Kunden nach Prüfung der Bonität der Kauf auf Rechnung gestattet wird, erfolgt die Abwicklung der Zahlung in Zusammenarbeit mit der Billpay GmbH, welche nach Abschluss des Kaufvertrages die Rechnungsforderung des Händlers übernimmt. Wir bleiben auch bei dem Kauf auf Rechnung über Billpay zuständig für allgemeine Kundenanfragen (z.B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung), Retouren, Reklamationen, Widerruferklärungen und -zusendungen oder Gutschriften.
Kommen Sie Ihrer Zahlungsverpflichtung nicht nach, so geraten Sie mit Ablauf der Ihnen gesetzten Zahlungsfrist ohne weitere Mahnung in Verzug und haben Verzugszinsen von 8% zu bezahlen. Billpay ist berechtigt, pro Zahlungserinnerung eine Mahngebühr von bis zu CHF 30,00 sowie weitere Gebühren, insbesondere die Kosten für ein allfälliges Inkassoverfahren, in Rechnung zu stellen. Weiter kann Billpay künftig die Abwicklung der Zahlungsmodalitäten von Kaufverträgen, auch in Bezug auf andere Händler, verweigern. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Billpay GmbH.

Barzahlung
Bei Abholung ist der Betrag in bar zu begleichen, neu auch mit Postcard oder EC möglich.

Bei weiteren Fragen erreichen Sie uns jeder Zeit unter diesen Kontaktdaten.

8. Stornierung

Nach Zahlungseingang oder Auswahl der Bestellung auf Rechnung, kann die Bestellung nicht mehr frei annuliert werden da die Ware danach sofort versandfertig gemacht wird und Komissioniert, oder sofort in der Produktion oder beim Hersteller bestellt wird.
Rücktritt vom Vertrag gemäss OR 184 ff nicht möglich. Lieferverzögerungen seitens Lieferanten geben keinen Anspruch auf Rücktritt oder Preisreduktion.

9. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

Eigentumsvorbehalt; Aufrechnung; Zurückbehaltungsrecht

(1)Bei Konsumenten behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor. Sind Sie Unternehmer in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Ausgleich aller noch offenen Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Besteller vor. Die entsprechenden Sicherungsrechte sind auf Dritte übertragbar.

(2) Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns unbestritten oder anerkannt sind. Außerdem haben Sie ein Zurückbehaltungsrecht nur, wenn und soweit Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

(3) Befindet sich der Kunde uns gegenüber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden sämtliche bestehende Forderungen sofort fällig.

10. Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam sein, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt. Die Parteien verpflichten sich, anstelle der unwirksamen Bestimmung eine dieser Bestimmung möglichst nahekommende wirksame Regelung zu treffen